MMORPGs, Rennspiele »

Regnum Online

regnum_online_logo



Unbestritten ist Regnum Online eines der besten MMORPGs seiner Klasse. Der Spieler darf im Regnum Online MMORPG nicht nur PvP Sessions erwarten, sondern auch Realm. Was bedeutet PvP und Realm eigentlich? Ganz einfach, im PvP steckt nur Player vs. Player drin. Dies bedeutet, dass bei Regnum Online auch Spieler gegen Spieler spielen können. Realm jedoch bedeutet, dass hier Reich gegen Reich bzw. Bündnis gegen Bündnis antreten. Es ist in der mittelalterlichen Fantasy-Welt von Regnum Online also für jeden Geschmack das richtige Abenteuer mit dabei.

Im MMORPG Regnum Online (wird gerne als Browsergame bezeichnet, ist aber keins) erwartet den Spieler eine große Anzahl an Quests. Nicht alle Regnum Online Quests sind leicht zu lösen, denn es wird stellenweise auch richtig knifflig. Doch mit etwas Geduld und Verstand, schafft man jede Regnum Quest. Wenn zum Angriff gerufen wird, müssen häufig die feindlichen Bürgen bekämpft und erobert werden. Doch auch die eigenen Festungen können vom Feind gestürmt werden und müssen dann tapfer verteidigt werden. Befreie die Welt gemeinsam mit anderen Spielern von den bösen Kreaturen. Erlebe Action, Spaß und jede Menge Spannung.

Entscheide dich zu Beginn auf welche Seite du dich stellst. Es stehen dir drei Reiche zur Auswahl und jedes Reich hat seine eigenen Eigenschaften. Schau dir die Beschreibungen an, vergleiche die Vor- und Nachteile der Regnum Online Reiche und entscheide dann, wie deine Zukunft in diesem Mittelalter MMORPG aussehen soll. Wenn du dies getan hast, wirst du von einer sehr guten Story beim Spieleinstieg begleitet. Schon jetzt wirst du sehr viel erleben und viel Spaß haben. Probier es aus und spiele das kostenlose MMORPG Regnum Online!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  • Like!
    0

Kommentare:

Einen Kommentar verfassen

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>